Bundespräsident würdigt Ehrenamt im Musikverein

Bundespräsident bedankt sich für ehrenamtliches Engagement im Musikverein

Andreas Bauer, Dirigent des Jugendblasorchesters und Vorstand für den Fachbereich Ausbildung, wurde am 8.September für sein ehrenamtliches Engagement im Musikverein Forchheim-Buckenhofen mit einer Einladung zum Bürgerfest des Bundespräsidenten in den Park und das Schloss Bellevue gewürdigt.

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier bedankte sich mit dieser persönlichen Einladung bei Engagierten aus ganz Deutschland, die sich für andere Menschen einsetzen und die gesellschaftliche Herausforderungen angehen. Neben einer Dankesrede durch den Bundespräsidenten wurde das Engagement durch den Genuss eines hochwertigen Musik- und Showprogramms, sowie kulinarischer Köstlichkeiten und das Ambiente in Park und Schloss Bellevue belohnt.

  

Initiator für die Einladung von Andreas Bauer war die Siemens AG, für die er im Bereich Healthcare tätig ist. Siemens beteiligt sich jedes Jahr mit dem Siemens Arts Programm am Bürgerfest und schlägt Mitarbeiter, die sich in herausragender Form ehrenamtlich engagieren, für das Fest vor.

Der Musikverein Forchheim-Buckenhofen freut sich über diese besondere Art der Anerkennung für Andreas Bauer und sieht die Würdigung durch den Bundespräsidenten, sowie durch die Siemens AG, auch als große Anerkennung der im Verein geleisteten ehrenamtliche Arbeit.

zurück zur Übersicht