Musikalischer Nachwuchs überzeugt

Am vergangenen Sonntag wussten die fast 70 Kinder der Percussiongruppe „Rattabonga“, der Flöten-Orff Ausbildung und der beiden Bläserklassen bei ihrem Next Generation Konzert das Publikum zu begeistern. Mit mitreisenden lateinamerikanischen Grooves eröffneten die Kinder der Percussiongruppe „Rattabonga“ mit Unterstützung der Flöten-Orff-Gruppe das Konzert. Dabei überzeugten die Kinder, unter der Leitung von Gitta Lauger und Lorena Gawrikow, mit großer Spielfreude und vollem Einsatz.

Im Anschluss präsentierte sich unter der Leitung von Lisa Schlund die Bläserklasse die sich im zweiten Ausbildungsjahr befindet und trug souverän Stücke wie „Latin Fire“ oder „You’ll be in my heart“ aus dem Film Tarzan vor. Auch stellte diese Bläserklasse den Kindern von Rattabonga und der Flöte-Orff-Ausbildung auf spielerische Art und Weise die verschiedenen Instrumente eines Blasorchesters vor. Danach spielte unter der Leitung von Christine Stark die im vergangenen September neu formierte Bläserklasse und präsentierte sich erstmals der Öffentlichkeit.

Das Finale bestritten dann alle Gruppen gemeinsam und machten mit dem Stück „Kokoleo“ Lust auf weitere Konzerte und Auftritte. Im Anschluss konnten alle Kinder gemeinsam mit ihren Eltern noch fleißig Instrumente ausprobieren.

Mehr Bilder vom Konzert gibt es in der Bildergalerie.

In den nächsten Wochen starten für alle musikinteressierten Kinder die Vorbereitungen für eine neue Bläserklasse. Los geht es am 24. April mit einem Elternabend und am 5. Mai mit dem Findungstag, bei dem die Kinder unter fachkundiger Anleitung ihr Lieblingsinstrument auswählen. Mehr Infos gibt es hier.

Auch ist es bereits möglich, sich für die Elementarkurse (Musikalische Früherziehung, Flöte-Orff oder Percussiongruppe Rattabonga) anzumelden. Alle Infos dazu gibt es hier.

zurück zur Übersicht