Benefiz-Open-Air-Konzert am 8. Juli

Der Lions Club Forchheim lädt am Sonntag, 8. Juli um 17.00 Uhr zu einem Benefiz-Open-Air-Konzert mit der Bläserphilharmonie Forchheim zugunsten der Lebenshilfe Forchheim ein. Unter Leitung ihres Dirigenten Mathias Wehr, jüngster Gewinner des Kulturpreises "Triton"  der Gesellschaft zur Förderung von Kultur in Forchheim, spielt die 60-köpfige Bläserphilharmonie ein ebenso anspruchsvolles wie unterhaltsames Sommerprogramm!

Schauplatz ist die Waldwiese auf dem Gelände der Lebenshilfe am Kennedyring in Forchheim. Da es sich um ein Picknick-Konzert handelt, können Picknickkorb, Klappstuhl oder Decke gerne mitgebracht werden (Sitzgelegenheiten sind nur in begrenzter Zahl vorhanden). Für Snacks und erfrischende Getränke ist bestens gesorgt. 

Das Konzert findet nur bei gutem Wetter statt* und es gibt keinen Kartenvorverkauf.
Der Eintrittspreis von 15 Euro ist daher an der Abendkasse zu entrichten (Einlass ab 16.00 Uhr).

Wichtiger Parkhinweis:
Ein Shuttle-Dienst fährt ab 16:00 Uhr und bis eine Stunde nach Veranstaltungsende vom Aldi-Parkplatz in der Bayreuther Straße zum Gelände der Lebenshilfe Forchheim und zurück.

Webseite des Veranstalters: www.lions-club-forchheim.de.

* Eine Absage des Konzertes wird bis Freitag, den 6. Juli 2018 um 12:00 Uhr auf unserer Homepage und der des Lions Club Forchheim kommuniziert.

zurück zur Übersicht