Sehr erfolgreiches Wochenende beim BBMF

Vom 08. bis 10. Juni fand anlässlich ihres 60-jährigen Jubiläums das große Bundesbezirksmusikfest (BBMF) der Jugend- und Trachtenkapelle (JTK) Neunkirchen am Brand statt. Wir nahmen an zwei Tagen mit unterschiedlichen Orchestern/Formationen am Festprogramm teil - und das mit großem Erfolg!

Die Bläserphilharmonie Forchheim ist im Höchststufenwettbewerb des Nordbayerischen Musikbundes angetreten und gewann mit hervorragenden 282 von 300 möglichen Punkten den 1. Platz! Unter der Leitung von Mathias Wehr wurden das Pflichtwerk "Mouvement Symphonique" von Stephan Adam und das Selbstwahlstück "With Heart and Voice" von David R. Gillingham aufgeführt.

Auch vier unserer Ausbildungsorchester haben sich bei den Wertungsspielen erfolgreich den Wertungsrichtern gestellt:

  • Bläserklasse 2016/18 - "mit sehr gutem Erfolg" (85 Punkte in der Grundstufe)
  • Erwachsenen-Bläserklasse - "mit sehr gutem Erfolg" (86 Punkte in der Unterstufe)
  • Juniororchester - "mit sehr gutem Erfolg" (86 Punkte in der Unterstufe)
  • Jugendblasorchester - "mit sehr gutem Erfolg" (86 Punkte in der Mittelstufe)

Wir gratulieren all unseren Musikerinnen, Musikern und Dirigenten zu diesen tollen Ergebnissen und bedanken uns bei der Jugend- und Trachtenkapelle Neunkirchen am Brand für die Ausrichtung der Wertungsspiele und des Höchststufenwettbewerbs, sowie für ein tolles Bundesbezirksmusikfest!

Mehr Bilder des Wochenendes gibt es in der Bildergalerie.

zurück zur Übersicht