Weinfest am Rathaus sehr gut besucht

 

Angenehme 25 Grad Celsius hatte es gestern beim traditionellen Weinfest am Forchheimer Rathaus. Dementsprechend viele Gäste lockte es zum Rathausplatz, um bei Wein und Musik einen schönen Abend zu verbringen.

Angenehme 25 Grad Celsius und eine leichte Brise begleiteten dem Start des diesjährigen "Weinfest am Rathaus", zu dem wir wie gewohnt eine Woche nach dem Annafest eingeladen hatten. Angefangen von den erlesenen Weinen, die das Weingut Michael Fröhlich aus Escherndorf schon am frühen Nachmittag gekühlt angegliefert hatte, über die kulinarischen Schmankerln des MVFB-Küchenteams, bis hin zu einer sensationell aufgelegten Buckenhofener Blasmusik unter ihrem Dirigenten Markus Schirner war an diesem Abend wirklich alles vom Feinsten!

Auch optisch hatten wir etwas aufgerüstet: Eine stimmungsvolle Bühnendekoration, eine neue Ausschank-Theke sowie Welcome-Flags am Eingang zum Festgelände machten die häufigst gestellte Frage aus den letzten Jahren "Was wird'n da gefeiert?" unnötig. Dazu steuerte der jüngste Sponsorpartner des Vereins, das Bettenhaus Amtmann nagelneue, wiederverwendbare Tischdekoration bei. Alles in allem ein bezaubernder Abend und echte Werbung für Forchheim und die Blasmusik!

Herzlichen Dank an alle Gäste, Musiker und Helfer, die das Weinfest einmal mehr zu einem großartigen Erfolg gemacht haben! Mehr Bilder des Weinfestes gibt's natürlich in unserer Bildergalerie.

P.s. Am Sonntag, den 25. August, spielt die Buckenhofener Blasmusik am Hofschoppenfest des Weinguts Michael Fröhlich in Escherndorf. Eine zweite Chance also, dieselbe hervorragende Kombination aus Wein & Musik nochmals zu genießen!

zurück zur Übersicht


Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind essenziell (z.B. für die Seitennavigation), während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern und wirtschaftlich zu betreiben. Sie können dies akzeptieren, verweigern oder per Klick auf die Schaltfläche "mehr Info" detailliert auswählen und einsehen. Die Einstellungen können Sie jederzeit aufrufen und Cookies auch nachträglich wieder abwählen. Nähere Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.