Probenwochenende des Jugendblasorchesters

Am 19. Oktober ging es für das Jugendblasorchester (JBO) aufs alljährige Probenwochenende nach Wirsberg, um sich dort auf die bevorstehenden Auftritte vorzubereiten.

Früh am Samstagmorgen traf sich das Jugendblasorchester und fuhr mit dem Bus nach Wirsberg in die Jugendherberge. Nach Ankunft wurden zunächst alle Instrumente und das Gepäck aus dem Bus ausgeladen und anschließend auch das Schlagzeug aus den Transportern. Nachdem der Probenraum dann aufgebaut war, gab es eine gemeinsame Probe mit dem gesamten Orchester, um den Dozenten die Stücke näher zu bringen.

Nach dem Mittagessen ging es dann weiter mit Satzproben und einer kleinen Gemeinschaftsaktion mit einem Kennenlern- und Kooperationsspiel. Anschließend folgten noch weitere Satzproben, das Abendessen und nochmal eine Tuttiprobe.

Um den Abend zu gestalten gab es einen bunten Abend unter dem Motto „Circus Halligalli“, bei dem sich das Orchester in vier verschiedene Gruppen aufteilen und lustige Aufgaben bewältigen musste. Danach ließen die Musikerinnen und Musiker den Abend im Speisesaal gemütlich ausklingen. Am nächsten Morgen waren dann nochmals Satzproben und eine Tuttiprobe angesagt, ebenso nach dem Mittagessen. Anschließend fuhren alle ausgepowert, aber mit vielem neuen Input und tollen Erlebnissen, nach Hause.

An dieser Stelle noch mal ein großes Dankeschön an Dirigentin Johanna Trautner und Dirigent Johannes Dornheim, sowie alle Betreuer und Dozenten, die dieses Wochenende ermöglicht und zu einem großen Erfolg gemacht haben!

zurück zur Übersicht


Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind essenziell (z.B. für die Seitennavigation), während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern und wirtschaftlich zu betreiben. Sie können dies akzeptieren, verweigern oder per Klick auf die Schaltfläche "mehr Info" detailliert auswählen und einsehen. Die Einstellungen können Sie jederzeit aufrufen und Cookies auch nachträglich wieder abwählen. Nähere Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.