Bläserklasse '18-20 sendet musikalische Grüße von Zuhause

Die Bläserklasse '18-20 meldet sich aus dem Home-Office und sendet mit Kokoleoko musikalische Grüße in die Welt.

 "Leider können wir uns zur Zeit nicht zur Probe treffen..."  - so beginnt das Video der Bläserklasse '18-20. Denn auch sie, genauso wie alle anderen Musiker*innen des Musikvereins, konnten in den letzten Wochen leider nicht gemeinsam musizieren.

Mit den digitalen Möglichkeiten von heute hat diese Bläserklasse aber trotzdem zusammengespielt, nämlich virtuell. Jeder hat Zuhause seine eigene Stimme aufgenommen und nach Zusammenführung der einzelnen Stimmen ist dieses wunderbare Video von "Kokoleoko" (Traditional) daraus entstanden!

Vielen herzlichen Dank an alle Jungmusiker*innen der Bläserklasse '18-20 fürs Mitmachen bei diesem tollen Video - darauf könnt ihr stolz sein! Und natürlich auch großen Dank an Dirigentin Lisa Schlund für die Koordination, Johanna Trautner und Anna-Lena Nögel für die musikalische Unterstützung und Lisa Lindl für den Videoschnitt!

Im Oktober startet übrigens die neuen Bläserklasse '20-22:
>>> Jetzt informieren und anmelden für die Findungsphase im September!

 

 

zurück zur Übersicht


Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind essenziell (z.B. für die Seitennavigation), während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern und wirtschaftlich zu betreiben. Sie können dies akzeptieren, verweigern oder per Klick auf die Schaltfläche "mehr Info" detailliert auswählen und einsehen. Die Einstellungen können Sie jederzeit aufrufen und Cookies auch nachträglich wieder abwählen. Nähere Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.